Planungsbüro Wasserfloh
Planungsbüro Wasserfloh

Die Versiegelung unseres Land schreitet immer weiter voran. Nieder- schlagswasserableitung hat einen erheblichen Einfluss auf das Gesamt- entwässerungssystem. In den letzten Jahren ist eine Zunahme der Stark- regenereignisse zu beobachten. Die Folgen davon hat sicher jeder schon mal im Fernsehen gesehen: überlaufende Kanäle, Rückstau in Häuser, Überschwemmungen und Schadstoffeinträge in die Gewässer.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Regenwasserbewirtschaftung ist der Schutz unserer Grundwasserspeicher. Idealerweise soll Regenwasser dort, wo es anfällt, auch versickert werden und dadurch gewährleistet werden, dass die Grundwasserreservoirs nicht kleiner werden.

 

Ideal wäre der Zustand vor der Versiegelung doch da dies natürlich nicht zu erreichen ist sucht man nach Lösungen die diesem Zustand nahe kommen. Die Regenwasserbewirtschaft befasst sich mit dieser Problemstellung und mit Lösungen dafür.

 

 

Planungsbüro Wasserfloh

Dipl.-Physikerin Margot Weiss

An der Radrunde 119

90455 Nürnberg

Telefon: 0911-2852243

FAX: 0911-2852247

info@wasserfloh.org

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Planungsbüro Wasserfloh